Programm Pflegetagung

Mittwoch, 19. Oktober 2016

16:00 - 19:30

Anmeldung & Information

18:00 - 18:15

Eröffnung

G. Berlakovich, Präsidentin Austrotransplant
A. Rosenkranz, Tagungspräsident
J. Winter, Bürgermeister der Stadt Schladming

18:15 - 19:30

Symposium: Grenzbereiche

von Astellas organisiert

  • Grenzbereich Medizin - H. Ott
  • Grenzbereich Sport - S. Zotter
  • Grenzbereich Mensch - C. Pohnitzer

19.30 - 22.30

Eröffnungsabend

Congress Schladming

Donnerstag, 20. Oktober 2016

08:00 - 18.00

Anmeldung und Information

08:30 - 10:00

Pflegesitzung I - ‘Prä-Transplantation/Prophylaxe’

Eröffnung / Begrüßung

Immunadsorption: Eine Chance für Chancenlose
C. Maier, AKH Wien

Aktuelles zum Thema Mukositisprophylaxe
T. Windhaber, Univ. Klinik. Graz

10:00 - 10:30

Kaffepause

10:30 - 12:00

Pflegesitzung II
‘Transplantation: Religion / Beispiel Praxis / Psychologie’

Transplantation im Fokus verschiednener Religionen
J. Trattner, Univ. Klinik Graz

Medizinisch-Psychologische Betreuung bei Transplantation
Ch. Fazekas, Univ. Klinik Graz

Transplantation aus der Sicht eines Betroffenen
A. Haberl

12:00 - 14:30

Mittagspause

14:30 - 16:00

Pflegesitzung III
‘Kinder und Jugendliche’

Betreuung von Eltern bei Hirntod eines Kindes
H. Rodler, Univ. Klinik Graz

Ein Anruf, der das Leben verändert’ – Pflege nach Nierentransplantation im Kindesalter
E. Wind, D. Schrenk, Univ. Klinik Graz

Vorbereitung von Jugendlichen zur Nierentransplantation
S. Ibrahimagic, Univ. Klinik Graz

16:00 - 16:30

Kaffeepause

16:00 - 18:00

Pflegesitzung IV
‘Post Transplantation: Beispiele Praxis / Angehörigenbetreuung’

"Plötzlich ist alles anders"
Ch. Kumpitsch, Univ. Klinik Graz

Wissenschaftliche Medizin versus private Wirklichkeit
M. Wiederkumm, Univ. Klinik Graz

Angehörigenbetreuung auf der Intensivstation
S. Schreiner, Univ. Klinik Graz

ab 19:30 Uhr

Award Dinner

Congress Schladming

Änderungen vorbehalten!